AUSTRALIEN 2. TEIL :                                                                                     Halls Creek -Tanami Road - Alice Springs - Mereenie Loop - Kings Canyon - Ayers Rock - Coober Pedy - Odnadatta Track - Flinder Ranges - Barossa Valley - Adelaide

Wir verlassen Broome und fahren nach Halls Creek / Fitzroy Crossing von wo aus wir in den Talami Track fahren für die nächsten 1000 Km auf Gravel Road. Bei Rabbit Flat im Tanami Track machen wir einen Stop mit Übernachtung. Von hier aus fahren wir bis Alice Springs wo wir noch ein paar Tage bleiben.

 Von Alice Springs fahren wir ins Palm Valley dann über die Merinee Loop Road zum Kings Canyon. Nach dem Kings Canyon geht es weiter zur Stuart Hwy. Ayers Rock, Olgas.

Vom Roten Zentrum her ( Ayers Rock ) fahren wir ein Stück auf der Stuart Hwy. bis Coober Pedy.

Wir bleiben 2 Tage in Coober Pedy und übernachten ausnahmsweise im Hotel Desert Cave, das im Untergrund gebaut wurde ( wegen den hohen Aussentemperaturen ). Sehr spez. Stadt, überall Opal Minen und die Pick ups auf der Strasse sind mit Dynamit beladen.

Wir verlassen die Stadt über den Dingo Zaun Richtung  Williams Creek im Odnadatta Track wo wir uns im legendären Pup ein kühles Bier gönnen.

Anschliessend nehmen wir den Rest des Odnadatta Trackes unter die Räder mit dem Tagesziel Flinders Range. Hier finden wir einen schönen Campground wo wir eine gute Infrastruktur vorfinden.

Wir fahren anschliessend weiter nach Adelaide und ins Borossa Valley wo für unsere Mitreisende Daniela & Frank Ende der Reise ist. Sie werden Morgen in Adelaide das Fahrzeug abgeben und nach Hause fliegen.

 

 

Wir fahren für weitere 4 Wochen nach SA und VIC.

 

 

-- Hier findest Du den weiteren Reiseverlauf bei " Australien 3. Teil "--