PHI PHI ISLAND 1997 THAILAND

Auf dem Rückweg von  unserer Australienreise 1997 haben wir in Bangkok / Phuket und Phi Phi Island noch ein 16 Tage Aufenthalt / Badeferien eingelegt bevor wir nach Europa zurück geflogen sind!!


Am 95. Tag unserer Reise sind wir in Bangkok angekommen wo wir 2 Übernachtungen im Hotel Meridien President einlegen. Wir schauen uns ein bisschen die Stadt an, aber da wir uns ein wenig an den australischen Outback gewohnt waren war es für uns zu viel Verkehr und sehr, sehr schlechte Luft hier. Am Morgen sind wir weiter nach Phuket geflogen . Da wir  am gleichen Tag keine Fährverbindung mehr nach Phi Phi Island haben bleiben wir noch 2 Tage im Pearl Village Resort an der Nai Yang Beach ( Die Hotelanlage wurde inzwischen verkauft und umbgebaut, gefällt uns nicht mehr ). Am Morgen danach reisen wir nach Phuket Stadt von wo uns die Fähre nach Phi Phi Don Island bringt. Hier haben wir uns im Palm Beach Travelodge Resort für die nächsten 10 Tage eingebucht. Die Insel und das Resort gefällt uns sehr gut.

Koh Phi Phi ist eine Inselgruppe, die aus 6 Inseln besteht und jeweils etwa 45km von Phuket und Krabi entfernt liegt. Die beiden bekanntesten Inseln der Gruppe sind die Namensgeber Koh Phi Phi Don und Koh Phi Phi Ley.

Phi Phi Don ist die einzige bewohnte Insel der Gruppe und dort befinden sich auch alle Unterkünfte, Restaurants, Geschäfte und auch der Pier für die Fähren. Phi Phi Ley dagegen ist unbewohnt. Hier befindet sich u.a. die berühmte Maya Bay, in der „The Beach“ gedreht wurde und die bei keinem Ausflug fehlen darf.

Neben den beiden Hauptinseln zählen auch noch Koh Bida Nai und Koh Bida Nok, sowie Bamboo und Mosquito Island zur Gruppe der Phi Phi Islands. Alle vier Inseln sind unbewohnt und werden im Rahmen von Ausflügen angefahren. Koh Bida Nai und Koh Bida Nok, sind z.B. beliebte Tauchplätze.

Nach 10 Tagen auf Koh Phi Phi Don Island verlassen wir die wunderschöne Insel wieder und machen nochmals einen Stop im Pearl Village Resort und werden am Morgen danach mit Thai Airways von Phuket nach Bangkok fliegen, hier reisen wir weiter mit QUANTAS nach Frankfurt, hier nochmals einen Flugzeugwechsel  bevor wir mit Swissair nach Zürich fliegen.


 

 

 

 

Nach 106 Reisetagen geht eine unseren längsten und schönsten Reise endgültig zu Ende !!

ENDE DER REISE